Sitemap

Feeds

Seiten

Archive

Kategorien

Top 20 Stichwörter

Alle Artikel

Blaufränkisch Burgenland 2016

Einstiegswein der Eindruck schindet Diesen Tropfen der sich leicht und locker weg trinkt nur als Einstiegswein zu sehen ist fast beleidigend, weil er sehr viel mehr zu bieten hat. Winzer/Weingut: Uwe Schiefer, Welgersdorf, Burgenland, Österreich. Lage/Herkunft: Von Kalk- und Schieferböden des Leithagebirges. Allgemeines: Immer wieder ein Hochgenuss ist es die Weine von Uwe Schiefer aus […]

12. Februar 2019 | 0 Kommentare ...alles

Lalande-de Pomerol 2014

Die pure Lebenslust Die totale Unbekümmertheit und die reinste Freude. Rotweinvergnügen vom Feinsten. Winzer/Weingut: Chateau La Croix Bellevue, Lalande-de-Pomerol, Bordeaux, Frankreich. Lage/Herkunft: Von 35 Jahre alten Reben die auf Kies- und Sandböden des Chateaux La Croix Bellevue stehen. Allgemeines: 2002 wurde die Liegenschaft in der Appellation Lalande-de-Pomerol Contrôlée im Bordeaux mit einer Rebfläche von gerade […]

7. Februar 2019 | 0 Kommentare ...alles

Billecart-Salmon Brut Réserve blanc

Allerfeinstes Sprudelkino So stellt man sich Champagner vor der Spass macht, so fühlt es sich an, wenn Harmonie im Becher und im Mund herrscht. Winzer/Weingut: Billecart-Salmon, Mareuil-sur-Aÿ, Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine, Frankreich. Lage/Herkunft: Von Kalk- und Sandböden rund um Mareuil-sur-Aÿ. Allgemeines: Billecart-Salmon. Ein Name der untrennbar mit Champagner verbunden ist. Und das seit 1818. In diesem Jahr wurde […]

26. Januar 2019 | 0 Kommentare ...alles

Montepeloso A Quo 2015

Die totale Lebenslust Knackt vor Lebenslust und geht, ganz leicht gekühlt, glatt als Erfrischungstrunk durch. Eine richtig frische Köstlichkeit. Winzer/Weingut: Azienda Agr. Montepeloso, Maremma/Toskana, Italien. Lage/Herkunft: Von Rebstöcken die auf Silex und versteinerten Tonböden stehen. Allgemeines: Mitten in den malerischen Hügeln der mediterranen Macchia in der Maremma, liegen die 30 ha der Azienda Agr. Montepeloso. […]

24. Januar 2019 | 0 Kommentare ...alles

Chateau Fontenil 2011 Fronsac

Wie das Rauschen eines Wildbachs Besticht mit einem Säurespiel das ungewöhnlich ist, mit einer Finesse die man nicht erwartet hätte und einem höchst erfrischenden Gesamtauftritt. Winzer/Weingut: Chateau Fontenil, Fronsac, Frankreich. Lage/Herkunft: Von Lagen aus den Appellationen von Pomerol und Saint Emilion. Allgemeines: Auf eine lange und bemerkenswerte “Karriere” kann jener Mann zurückblicken, der am 24. […]

22. Januar 2019 | 0 Kommentare ...alles

Clos d´Agon 2015 tinto

Kraftvoll, frisch, mediterran Entpuppt sich eindrucksvoll als katalonischer Bordeaux, der seinen französischen Genossen mehr als nur das Wasser reichen kann. Winzer/Weingut: Clos d´Agon, Calonge, Katalonien, Spanien. Lage/Herkunft: Von Lagen am nahen Mittelmeer, das nur drei Kilometer entfernt ist. Allgemeines: Inmitten der riesigen Wälder des Naturschutzgebietes “Les Gavarres” liegt die relativ neue Bodega von Clos d´Agon […]

21. Dezember 2018 | 0 Kommentare ...alles

Châteauneuf du Pape Classique 2016

Von wegen Einstiegswein. Das ist grosses Kino. Ein Châteauneuf du Pape wie ein Gemälde. Besser kann man Einstiegswein nicht machen. Respekt vor diesem Zaubertropfen. Winzer/Weingut: Domaine Saint Prefert, Châteauneuf du Pape, Frankreich. Lage/Herkunft: Von Böden mit Kieselsteine, Ton-, Sand- und Kalkstein. Allgemeines: Mehr “quer einsteigen” als es Isabel Ferrando getan hat, kann man wohl nicht. […]

8. Dezember 2018 | 0 Kommentare ...alles

Zwischen den Seen 2008 TBA No.3

Der beste Freund von Manner Schnitten Ein süsser Verführer der für Naschkatzen wie gemacht ist. Einer, von dem man sich auch zwischendurch ganz gern ein Glas genehmigt. Winzer/Weingut: Weinlaubenhof Kracher, Illmitz, Österreich. Lage/Herkunft: Von Weingärten die zwischen Illmitz und dem Ufer des Neusiedlersees liegen. Allgemeines: Wer immer sich für österreichischen Süsswein begeistert, kommt am Weinlaubenhof […]

6. Dezember 2018 | 0 Kommentare ...alles

Kreuznacher Kahlenberg 2016

Ein rauchiger Charakterkopf Ein Riesling mit Charakter, einer der sich selbst genug ist und dabei mit nobler Kargheit und vibrierender Eleganz verzaubert. Winzer/Weingut: Weingut Dönnhoff, Oberhausen an der Nahe, Deutschland. Lage/Herkunft: Von kiesigen Lehmböden, von Rebstöcken die zwischen 25 und 45 Jahre alt sind. Allgemeines: Zum ersten Mal namentlich genannt wurde der Kahlenberg 1499. Heute […]

24. November 2018 | 0 Kommentare ...alles

Barolo Classico 2012

Ein Charmeur der alten Schule Nebbiolo wie es besser nicht geht. Piemont zum Verlieben. Ein Charmeur der jeden augenblicklich in seinen Bann zieht. Winzer/Weingut: Boroli, Castiglione Falletto, Piemont, Italien. Lage/Herkunft: Von lehmigen, kalkhaltigen Böden in Castiglione Falletto. Allgemeines: Seit 1831 ist die italienische Unternehmerfamilie Boroli im Piemont ansässig. Den Anfang machte man in der Textilindustrie, […]

22. November 2018 | 0 Kommentare ...alles