Archiv für September 7th, 2014

Schlicht und ergreifend ‘orange’ 2013

Befreit von Körper und Gewicht.

Weingenuss für jene die wissen, dass man für Abenteuer mehr als nur eine Jack Wolfskin-Jacke braucht.

Winzer/Weingut: Georg Schmelzer, Weingut Köllan, Gols/Burgenland, Österreich.

Lage/Herkunft: Von den besten Lagen rund um Gols.

Frühroter Veltliner orange 2013 Flasche/Etikett: Auch auf dieser Flasche klebt das mannshohe Etikett, nur dass es in diesem Fall nicht hell und mit der in der Mitte gross aufgebrachten Urpflanze bedruckt, sondern einfach dunkelbraun, ganz ohne jede Illustration ist. Ebefalls wieder dreiteilig, in der Mitte ganz oben in silber Schmelzers in der Frakturschrift. In der Mitte statt der bereits erwähnten Urpflanze nur ganz schlicht und einfach schlicht und ergreifend eingedruckt. Am unteren Rand wieder frühroter veltliner 2013 und als Zusatz ‘orange‘ angeführt. Am linken Teil des Etiketts eine Lagekarte von Gols am Neusiedlersee und eine ausführliche Information über den gesamten Herstellungsprozess des Weines. Am rechten separaten Etikett alles was sonst auf einer Weinbeklebung stehen muss. Das demeter-Logo sowie das Bio-Siegel mit der Nummer und der überraschend niedrige PS-Wert von gerade einmal 10%vol.! Wenn der Wein sich auch so anfühlt wird das eine richtige Verdunstungsralley. Ob der Tropfen die Karaffe braucht weiss ich nicht und deshalb kommt der Wein jetzt ohne weiteres Prozedere ins Glas.

Im Glas: Lachsorange fliesst der Schlicht und ergreifend ins Glas. Sehr hell in der Farbe, leicht trüb und mit einem deutlichen Touch ins Erdbeerrosa.

7. September 2014 | 0 Kommentare ...alles